Crossman Austria – Völkermarkt

23.06.2012. Die zweite Auflage des Crossman Austria (Nachfolge-Bewerb des XTERRA Austria am Klopeiner See) lockte heuer Teilnehmer aus 10 Nationen nach Völkermarkt. Nach 2 Schwimmrunden im Völkermarkert Stausee (Distanz durch herumtreibende Bojen schwer schätzber – ca. 1300-1400m) folgten 3 harte MTB-Runden zu je 10km – gespickt mit einigen technischen Passagen (mehr als im Vorjahr) … bevor es über abschließende 2 Laufrunden à 5km ging – wie im Vorjahr ordentlich bergauf-bergab inkl. Seilpassage.
Nach schweißtreibenden 3:13:35 kam ich als gesamt 9. ins Ziel. Sieger wurde der Slowake Tomas Kubek vor Micky Szymoniuk und Andreas Daxberger.
Danach ging es bei uns gleich weiter zu einer Familienfeier in der West-Steiermark, wo wir am nächsten Tag eine Bergtour im Koralpen-Gebiet unternahmen, bei der mir Hana mit Schiene bergauf ordentlich davon lief 🙂

Ergebnisse Crossman Austria 2012 – Völkermarkt

Crossman-Video: ORF SPORT

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.