Österr. Staatsmeisterschaft am Wolfgangsee

08.09.2012. Kaiserwetter wie im Vorjahr krönte den Abschluss der heimischen Crosstriathlon Saison am Wolfgangsee. Und Hana stand erstmals seit ihrer Kreuzband-OP auch wieder am Schwimmstart – zusammen mit 2 Arbeitskollegen absolvierte sie den Staffelbewerb und war sehr happy, endlich wieder mit dabei sein zu können. Danach fiel das Zusehen und Mitfiebern auch gleich viel leichter als die letzten Rennen. In ein paar Wochen darf Hana auch wieder mit dem Lauftraining beginnen, sodass ein Comeback 2013 schon fast in Sicht ist 🙂
Bei mir lief das Rennen zur Österr. Staatsmeisterschaft im Crosstriathlon an sich OK … auch wenn ich im Vorjahr am Wolfgangsee deutlich schneller unterwegs war, freute ich im Ziel nach schweisstreibenden 4:11:48 über den 10. Gesamt-Platz und Rang 7 in der Wertung der ÖM. In der Klasse Elite 2 ging sich mit Platz 4 keine Medaille aus – diese holten sich absolut verdient Micky Szymoniuk, Andreas Daxberger und Markus Benesch, die heuer auch sonst immer vor mir im Ziel waren.
Österreichische Staatsmeister wurden souverän Max Renko und Dominique Angerer … alle Ergebnisse der 9. Wolfgangsee X-Challenge gibt’s hier:

>> Ergebnis Österr. Stattsmeisterschaft Cross-Triathlon
>> Ergebnis Wolfgangsee X-Challenge 2012
>> Ergebnis Wolfgangsee X-Challenge 2012 – Staffeln

Und hier noch das Video zur Staatsmeisterschaft 2012 von Austriathlon-TV:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.